Liebe Miller*innen


Wozu Theater machen, wozu Theater besuchen, wozu der Riesenaufwand für einen einzigen Abend an einem einzigen Ort? Ist Theater in Zeiten von „on demand“, Netflix, Instagram, YouTube nicht ein anachronistischer Luxus? Ineffiziente Postkutschenromantik auf einer sechsspurigen Autobahn? Wer solche Fragen stellt, denkt rein marktorientiert – versteht Theater als Konsumprodukt für einen Verbrauchermarkt, als Nischenangebot im Unterhaltungsbusiness. Gewiss: Auch das Theater sucht seine Zielgruppen und überlegt sich Vermittlungsstrategien etc., aber Theater produziert weder Livestyle-Laufschuhe noch Image-Markenuhren.Theater produziert Kreativität, wache Reflexion, Gefühlstraining, quergedachte Weltentwürfe, kritische Leidenschaften und öffnet damit Türen in andere Welten, und Türen in mögliche Zukünfte. 


Willkommen im Miller’s!


Highlights


Kommende Veranstaltungen

Di 19. Feb

20:00 - 22:00 Uhr
Miller's, Zürich

Laughter Lines — John Robertson — Paul Duncan McGarrity

**A surreal romp through past, future and death with John Robertson and Paul Duncan McGarrity** **John Robertson’s Dark Room** Tonight, dear friends of ...

Mi 20. Feb

20:00 - 22:00 Uhr
Miller's, Zürich

Theatersport Duell – Dramen des Alltags

Hausmannschaft „Tsurigo“: Martina Schütze & Roland Trescher Gastgruppe: „Hidden Shakespeare“: Mignon Remé & Frank Thomé Moderation: Stephan Lendi ...

So 24. Feb

10:00 - 12:00 Uhr
Theater Stadelhofen, Zürich

Krokodilfarm — Familienprogramm mit Müller-Z'morgen

Mit Milchschnauz und gestärkt mit feinem Zopf und Confi-Brot geht es auf in die Krokodil-Farm des Miller’s. Dort ist es wie an Weihnachten oder am Geburtstag – ...

Miller's


Seefeldstrasse 225
8008 Zürich
info@remove-this.millers.ch
Tel. +41 (0) 44 387 99 70
Fax +41 (0) 44 387 99 74

Anfahrt

 

 

 

Tickets

Tickets

Di - Fr: 16:00 - 18:00 Uhr
und/oder 2 Std. vor Vorstellungsbeginn

 

tickets@remove-this.millers.ch
Tel. +41 (0) 44 387 99 79

 

Ticketshop 

Platzwahl