Zurück zur Übersicht

Literatur Hoch Zwei — Blaise Cendrars und Fjodor Michailowitsch Dostojewski

*Stefan Zweifel (Freier Redestrom), Thomas Sarbacher (Lesung) und Julian Sartorius (Perkussion)*

Cendrars «Moravagine» trifft Dostojewskis «Idioten»

Ein wilder Ritt durch zwei gigantische literarische Kontinente: Der Schweizer Blaise Cendrars stürzte sich jedes Jahr in die Lektüre von Dostojewskis «Der Idiot». Und schuf mit «Moravagine» seine gigantische Antwort. Sie ist besonders aktuell, weil sie uns ins Innenleben von Terroristen tauchen lässt, «die ihre ganze Liebe in die Zerstörungslust legen». Machen Sie sich auf eine Reise durch Dostojewskis «Aura des russischen Geistes » (Walter Benjamin) gefasst. Und auf Moravagines Trip in die russischen Revolution, mit dem Schiff nach New York und weiter auf Goldsuche bis zu den «blauen Indianern» am Orinoko und zurück nach Paris, zu einem Flug um die Welt und in den Morphinismus. In der Tat: «A rip-roaring fiction! » (Times Literary Supplement)

«Ein Geheimtipp» (Tages-Anzeiger).

[Hier erfahren Sie mehr über die Literatur Hoch Zwei Reihe]( http://millers-studio.ch/reihen/literatur-hoch-zwei/)

Spielstätte: Miller's
Lokation: Zürich

Vorstellungen

Gewählte Vorstellung