Zurück zur Übersicht

stattTheater (Stäfa) — Carla, nach Schiller

«Carla» statt «Don Carlos» von Schiller. Die Geschlechter werden vertauscht. Eine Geschichte über Eifersucht und Macht – Liebeskummer regiert die Welt, das Stück bleibt das Alte. Die Zuschauer sitzen mit auf der Bühne und stellen das Volk dar. Wenn die Mächtigen streiten und lieben, sind die einfachen Menschen direkt betroffen. Schiller ist zeitlos und uferlos, die Geschichte spielt in Spanien mit viel Urlaubsflair und Flamencoklängen ...

Darsteller: Urs Etter, Cyrill Kutter, Samantha Hofmann, Chantal Hüni, Jasmin Gloor, Daria Lott, Jale Tümer, Paul Schwyter, Danielle Hofmann, Karin Oswald, Gerhard Möstl, Patryk Becker, Lisa Weidmann

Licht: Lukas Meyer
Produktion: Angela Menti
Regie: Michael Schwyter

Spielstätte: Miller's
Lokation: Zürich

Vorstellungen

Gewählte Vorstellung
Weitere Vorstellungen