Zurück zur Übersicht

Eidgenössischen Improvisationstheater (EIT) — Freud herrscht!

Der Psychoanalytiker Dr. Treptow und zwei seiner Klienten sind die Hauptfiguren, die in Freud herrscht! zwischen den therapeutischen Sitzungen und ihrem Alltag pendeln. Oder besser gesagt: hin und her geworfen werden. Denn wie im echten Leben geht alles rasend schnell, und das Unbewusste ist immer einen Schritt voraus. Heraus kommt ein tragikomisches Panorama vom ganz normalen Wahnsinn des Lebens: Herzerwärmend, wahrheitsliebend – und umwerfend komisch.

[Hier gelangen Sie zur Homepage vom EIT](http://www.eit.ch/)

Spielstätte: Miller's
Lokation: Zürich

Vorstellungen

Gewählte Vorstellung
Weitere Vorstellungen