Zurück zur Übersicht

Christopher Williams — Stage Play

[Hier gelangen Sie zur Homepage der ETH Zürich](https://ausstellungen.gta.arch.ethz.ch)

**Christopher Williams’ erste Inszenierung!**

ÎDas Schaufenster besetzt ein eigenes Genre in der Fotografie, von Eugène Atget bis zu Zoe Leonard. In Williams neuer Theater Produktion Stage Play sind das Schaufenster und die Fassade die Hauptdarsteller. Dieses packende Drama spielt in Düsseldorfs Strassen der Nachkriegszeit und handelt von der Ansammlung kontingenter Materialien der stillen Persistenz des Krieges.

Stage Play, Williams erste Theater Produktion, ist im Dialog mit der gleichzeitig stattfindenden Ausstellung bei gta Ausstellungen, ETH Zürich (zu sehen bis am 12. Juni 2017) entstanden.

Das Visiting Artist Programm wird unterstützt durch Swiss Re

——

The shop window occupies its own genre in photography, from Eugène Atget to Zoe Leonard. In Williams's new theater production Stage Play the shop window and the storefront are the primary characters. Set in the streets of postwar Düsseldorf, this tense drama deals with the accumulation of contingent material suggestive of the quiet persistence of war.

Stage Play, Williams's first theater production, is created in dialogue with the artist's concurrent exhibition at gta exhibitions, ETH Zurich (on view through June 12, 2017).

The Visiting Artist Program is supported by Swiss Re

Spielstätte: Miller's
Lokation: Zürich

Vorstellungen

Gewählte Vorstellung
Weitere Vorstellungen