Zurück zur Übersicht

Literatur Hoch Zwei

Stefan Zweifel (Freier Redestrom), Thomas Sarbacher (Lesung) und Julian Sartorius (Perkussion)

Stefan Zweifel und Thomas Sarbacher vermessen die Reiche von jeweils zwei Autor/innen. Manchmal streifen sie den Grenzen entlang, dann wieder dringen sie ins Reich des einen oder anderen Autors vor. Der Perkussionist Julian Sartorius begleitet mit Schlägern, Besen und Sticks die abenteuerlichen Expeditionen in die literarischen Doppelreiche.

Literatur Hoch Zwei ist mit 80 bis 120 Besucher_innen pro Veranstaltung für eine Literaturreihe überdurchschnittlich gut besucht. Stefan Zweifels pulsierender Redestrom, Thomas Sarbachers lebendiger Vortrag und Julian Sartorius spannungsgeladenes Spiel erzeugen einen geistig-musikalischen Sog, dem sich das Publikum mit hoher Konzentration hingibt.

Keine Termine in der Saison 2018/19.

Einblicke in Literatur Hoch Zwei